TU Berlin

Fachgebiet Allgemeine LinguistikForschungsprojekte

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Forschungsprojekte

Hier finden sie einen Überblick über aktuelle sowie bereits abgeschlossene Forschungsprojekte.

Antisemitismus im World Wide Web: Forschungsprojekt zum aktuellen Antisemitismus an der TU Berlin (DFG)

Ergebnisse

Die Ergebnisse der Langzeitstudie finden Sie im Projektbericht "Antisemitismus 2.0 und die Netzkultur des Hasses" auf der Sonderseite "Antisemitismus 2.0".

 

Pressereaktion

Eine Auswahl an Artikeln und Beiträgen in der Presse finden Sie hier: Fachgebiet in den Medien

 

Begleitende Artikel

Die tausendundein Gesichter des Antisemitismus - Spektrum, 26.01.2018

Expertin: Deutschland bei Antisemitismusbekämpfung "scheinheilig" - Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel, 25.01.2018

Woher kommt der aktuelle Antisemitismus und wie äußert er sich sprachlich? - Radio-Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel auf radioeins am 15.01.2018

"Vor dem Antisemitismus ist man nur auf dem Mond sicher" (Hannah Arendt) - Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel in Illustrierte Neue Welt vom 12.12.2017

Die umgedrehten ideologischen Pyramiden der anti-zionistischen Juden: Das Fallbeispiel Moshe Zuckermann - Audiatur online, 18.04.2017

Antisemitismus: "Wahn-Sinn" im kollektiven Gedächtnis - Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel zum aktuellen Antisemitismus in Deutschland vom 23.11.2016

Link zur Bundeszentrale für Politische Bildung: https://www.bpb.de/politik/extremismus/antisemitismus/211516/aktueller-antisemitismus

Video zum Thema Antisemitismus erklärt - Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel

Lernplakat gegen Antisemitismus: „Juden und Radfahrer beherrschen die Welt. Wieso Radfahrer?“

Den Mythos brechen - Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel zum Ablauf der Regelschutzfrist für Hitlers „Mein Kampf“ zum 31. Dezember 2015.

 

Projektleiterin

Prof. Dr. Dr. h.c. Monika Schwarz-Friesel;

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe